Trebonn

Trebonn - Kreativität, Ironie, Funktionalität und Stil.

Cesare, Federico und Niccolò Bonardi … oder „die drei Bonn“ = Trebonn! Vater und Söhne, Erfahrung und Enthusiasmus, verfolgen mit einem fachkundigen Team mit internationalem Profil ein ehrgeiziges Projekt: Alltagsgegenstände neu interpretieren, sich dabei von Stereotypen und Konventionen befreien und innovative Designs gekonnt mit einer erweiterten Funktionalität kombinieren. Der Wunsch, etwas Einzigartiges zu entwerfen und eine gemeinsame, typisch italienische Leidenschaft für´s Kochen und alles Schöne, sind die Motivation und der Antrieb ihres jungen Unternehmens. Italiener lieben es einfach mit Design zu experimentieren, darin sind sie gut! Also stellten sich die "drei Bonn" die Frage was passiert, wenn man den traditionellen Design-Ansatz über Bord wirf und alles von Grund auf neu definiert. So entstand Trebonn! Und die Zielsetzung ist ehrgeizig: Sie wollen Alltagsgegenstände in einzigartige, ikonische Objekte verwandeln, die schön anzusehen und praktisch in der Anwendung sind.

Und die Zutaten sind einfach:
Kreativität, Ironie, Funktionalität und Stil.